Design, Grafik und Produktentwicklung

  • Von der Idee zum Produkt – Auf die Stückzahl kommt es an!

    Generell hängt das Design und der Auf­bau der Maschine stark davon ab, in welchem Umfeld und von welchen Anwendern das Gerät genutzt wird.

  • Be choosy about choosing!

    Die hier beschriebenen Prinzipien meiner “Einteilungsgesetzmäßigkeiten” sind für viele Bereiche nützlich (z. B. Onlineshops, Menüführungen, Referenzen (Portfolios), Inhaltsverzeichnise in Katalogen etc.). Sie haben sich in meiner Arbeit gut bewährt und starteten vor ein paar Jahren als eine Word-Datei, an der ich hiermit immer noch weiter arbeite. Ich mixe deutsche und englische Begriffe durcheinander. Das liegt

  • Banksystem – REAL-S

    Der Vorteil einer integrierten Produktentwicklung zeigt sich hier sehr gut. Nur wenn Kostentreiber von Anfang an erkannt und Synergieeffekte genutzt werden, kann ein gutes Produkt entstehen.